Lipper sind zurückhaltend.

Aber in der Freizeit drehen sie richtig auf.

Lippe ist nicht nur ein idealer Standort für Wirtschaftsunternehmen, sondern auch eine tolle Region zum Leben. Denn in Lippe stimmt einfach Alles. So profitiert man hier nicht nur von den Vorteilen unserer inhabergeführten Familienunternehmen, bei denen neben dem Umsatz auch noch der Mensch zählt, sondern auch von einer gesunden Wirtschaftsstruktur, die ein günstiges Lebensumfeld bietet.

Eine hohe Lebensqualität, die mit ihrem Freizeit-, Kultur- und Bildungsangebot Lippe auch für Fachkräfte besonders attraktiv macht.

Eine funktionierende Industrie stärkt durch ihre vielen Mitarbeiter auch den Erfolg der regionalen Dienstleister, Einzelhändler und Gastronomiebetriebe.

Wir sorgen für Lebensqualität.

Dass es in Lippe sehr schön ist, wissen nicht nur die Lipper, sondern auch die jährlich sechs Millionen Besucher zu schätzen, die das breite Kultur- und Freizeitangebot nutzen. So ist der Kreis Lippe mit rund 10 Millionen Tagesgästen eine der führenden Tourismusdestinationen in Nordrhein-Westfalen, die neben viel Natur auch reichlich Sehenswürdigkeiten zu bieten hat.

Herauszuheben ist hier beispielsweise das rund 2.000 km lange Wanderwegenetz mit den prämierten Wanderwegen „Hermannshöhen“ und „Hansaweg“, die zahlreichen Heilbäder, das Hermannsdenkmal, die Externsteine, das Landesmuseum und sieben historische Stadtkerne. Und auch in Sachen Gastronomie gibt es hier immer was zu entdecken.

In Lippe zu wohnen und zu arbeiten zahlt sich also richtig aus. Und das im zweifachen Sinne. Denn hier gibt es nicht nur viel zu erleben und zu erkunden, sondern auch richtig was zu sparen. Denn die Lebenshaltungskosten sind in Lippe vergleichsweise niedrig, sodass Sie am Ende des Monats mehr Netto vom Brutto in der Tasche haben.

Wir sorgen für Nachhaltigkeit.

Wer an Industrie denkt, denkt oft zwangsläufig auch an rauchende Schornsteine, Umweltverschmutzung und den immensen Verbrauch von Ressourcen. Doch das ist längst Geschichte und somit weit von unseren heutigen Praktiken und Standards entfernt.

Unternehmen und Bürger beweisen täglich, dass es sich hier in Lippe nicht nur gut arbeiten, sondern auch Leben lässt. Und damit das auch so bleibt, legen Unternehmen in Lippe größten Wert auf den Umgang mit unserer Umwelt und unseren Ressourcen.

Denn nur nachhaltige Produktionsprozesse und Produkte sichern unsere Zukunft, nur ein sorgsamer Umgang mit unserer Umwelt erhält sie uns und unseren Kindern.

So senken wir stetig den Verbrauch von Energie, Wasser und Rohstoffen in unserer Produktion und unseren Produkten. Für eine saubere Industrie und einen verantwortungsvoll gestalteten Fortschritt.

Wir sorgen für Unterhaltung.

Lippe bietet Lebensqualität und ist vielfältig. Diese Vielfältigkeit zeigt sich auch in Sachen Freizeit. Deshalb fördert die Wirtschaft in Lippe viele Kultur- und Freizeitangebote.So können sich die Lipper nicht nur mit den unendlichen Frischluftaktivitäten und Sehenswürdigkeiten beschäftigen, sondern auch sportlich, kulturell und gastronomisch, für eine gesunde Work-Life-Balance sorgen. Sie haben also die Qual der Wahl.

Neben einem Besuch in Deutschlands größtem Landesmuseum oder einem Abstecher zur europaweit größten Adlerwarte kann man im Land des Hermanns nämlich auch im Kletterpark hoch hinaus kommen oder beim Fußballgolf den ein oder anderen Volltreffer landen. In Lippe wird es also nie langweilig.